Das CJD - Die Chancengeber CJD Grundschule Braunschweig

122 Helden –an einem Nachmittag am 11. November und darüber hinaus

03.11.2017 CJD Musische Akademie CJD Braunschweig « zur Übersicht

Im Frühjahr 2015 startete das Projekt „RTL VI: Kinder  stärken - Zukunft schaffen“. Jährlich konnten sich rund 160 Kinder aus den RTL Kinderhäusern in Salzgitter, Braunschweig, Gifhorn und Wolfsburg in einem kulturpädagogischen Projekt mit Musik, Kunst, Tanz und Theater kreativ engagieren. Ein sechsköpfiges Team unter der Leitung von Martina Heinkele ermöglichte dafür wöchentlichen professionellen Unterricht mit jährlichen Aufführungen. 

Nun geht das dreijährige Projekt mit einer Fördersumme von 800.000 €  (Förderpartner sind die Stiftung RTL- Wir helfen Kindern, die United Kids Foundation, die Volksbank BraWo Stiftung sowie das CJD Braunschweig) zu Ende: Mit einem großen Finale am Samstag, 11. November, um 15 Uhr in der Aula des Gymnasiums Raabeschule, Stettinstraße 1 in Braunschweig, werden 122 Helden des gleichnamigen Stückes in insgesamt 14 Szenen ihre eigenen Geschichten zum Thema Identität, Gefühle, Träume und Rechte präsentieren. Zudem gibt es eine Kunstausstellung der beteiligten Kinder im Foyer der Aula. Zusätzlich zu den Kindern aus den RTL Kinderhäusern beteiligen sich auch Schüler aus fünf Grundschulen des westlichen Ringgebiets.

Es gibt aktuell noch zehn Gastplätze, die an die ersten Anrufer (maximal 2 Plätze pro Person) in der Musischen Akademie unter folgender Telefonnummer vergeben werden: 0531 – 123121-13.