Unsere Schulbücherei

Für die Kinder wurde von einem Elternteam vor fast 10 Jahren eine Schulbücherei an der Hans-Georg-Karg Schule ins Leben gerufen.
Sie umfasst mittlerweile einen Bestand von ca. 2.800 Medien, der sich inhaltlich in drei Bereiche gliedert: Erstlese-Literatur, Belletristik und Sachliteratur.

Die Kinder haben vom ersten Tag an die Gelegenheit, Bücher auszuleihen. Sei es, um selber zu lesen oder sich vorlesen zu lassen.
Die Ausleihe, die Pflege des Bestandes, Bucheinkäufe und weitere Angebote wie Buchvorstellungen oder Vorlesenachmittage, werden von den Eltern und Großeltern ehrenamtlich organisiert und durchgeführt.

Die Schulbücherei, die sie selbständig nutzen, ist für die Kinder Teil des Alltags an der Hans-Georg-Karg-Schule. Die Eltern des Bücherei-Teams erhalten mit diesem Engagement einen wunderbaren Einblick in den Schulalltag der Kinder.

Öffnungszeiten - angepasst an aktuelle Verordnungen und Hygienekonzept:

Leider muss die Schulbücherei bis mind. Ende 2021 geschlossen bleiben.

(Freitags im 1. Block (Start ab 4.6.)
Blaue Familie: Büchereiraum zwischen großer und kleiner Galerie
Gelbe Familie: Monsterraum, im Flur der Clownfische/Dinos)


Ansprechpartner*innen aus dem Orga-Leitungsteam der Elternschülerbücherei:
Fr. C. Hausmann (Elternteil bei den Clownfischen) & Fr. S. Michael (Elternteil bei den Bären)
Wir freuen uns auf Sie!